×

Editor Redactor: Überschrift-Feld Bild-Text-Modul wird automatisch auf H2 gesetzt

Soll es keine Überschrift geben, kann man das Feld 'Überschrift' im Bild-Text-Modul auch leer lassen.
 

Überschrift zweiter Ordnung H2 

Die Schrift erscheint automatisch fett und schwarz.
 

Überschrift dritter Ordnung H3

Die Überschrift H3 wird automatisch fett und blau dargestellt.
 

Und hier ist ein fetter Text, der einfach nur blau gefärbt wurde. Dazu markiert man den Text und wählt dann oben im Editor über den 'Pinsel' die entsprechende Farbe aus. Orange steht z.B. auch zur Auswahl.
 

Media-Link setzen

Text markieren, das Media Link-Symbol auswählen und dann ein Medium aus dem Medienpool auswählen. Hier sollte man nachher den Link nochmal bearbeiten und ein Häkchen setzen, damit der Link in einem neuen Tab aufgeht.

Internen Link setzen

Text markieren und dann das Interne-Link-Symbol auswählen. In der Linkmap erst die Kategorie und dann den Artikel auswählen.

Externen Link setzen

Text markieren, dann das Externe-Link-Symbol auswählen. Die Url in das Feld eintragen. Fertig. 
Ein Häkchen muss nicht gesetzt werden, externe Links erscheinen automatisch in einem neuen Tab.

→ Der Pfeil kann auf meiner Tastatur mit der Tastenkombination Alt + 26 erstellt werden.

Und wenn Sie nicht weiterkommen, wählen Sie einfach 06721 6809090 – die Nummer für Ihren persönlichen Support! :-)
 

 

 

 

Editor CKE5: Überschrift-Feld Bild-Text-Modul wird automatisch auf H2 gesetzt

Soll es keine Überschrift geben, kann man das Feld 'Überschrift' im Bild-Text-Modul auch leer lassen.

Überschrift zweiter Ordnung H2 

Die Schrift erscheint automatisch fett und schwarz.
 

Überschrift dritter Ordnung H3

Die Überschrift H3 wird automatisch fett und blau dargestellt.
 

Und hier ist ein fetter Text, der einfach nur blau gefärbt wurde. Dazu markiert man den Text und wählt dann oben im Editor über den Button 'Schriftfarbe (das große unterstrichene A)' die entsprechende Farbe aus. Orange steht z.B. auch zur Auswahl.
 

Media-Link setzen

Text markieren, den Link-Button auswählen und ein Häkchen setzen bei ‘In neuem Tab öffnen’. Dann den Button ‘Redaxo Link-Widget’ auswählen und ‘Media’ auswählen.Nun öffnet sich der Medienpool und Sie können eine Datei auswählen und übernehmen. Dann mit dem grünen Häkchen die Einstellungen speichern.

→ medialink

Internen Link setzen

Text markieren, den Link-Button auswählen und das Häkchen ‘In neuem Tab öffnen’ ignorieren. Dann den Button ‘Redaxo Link-Widget’ auswählen und ‘Internal’ auswählen. In der Linkmap erst die Kategorie und dann den Artikel auswählen. Dann mit dem grünen Häkchen die Einstellungen speichern.

→ interner Link

Externen Link setzen

Text markieren, den Link-Button auswählen und das Häkchen ‘In neuem Tab öffnen’ aktivieren. Die Url in das Feld eintragenund mit dem grünen Häkchen die Einstellungen speichern.
Ein Häkchen muss nicht gesetzt werden, externe Links erscheinen automatisch in einem neuen Tab.

→ externer Link

→ Der Pfeil kann auf meiner Tastatur mit der Tastenkombination Alt + 26 erstellt werden.

Und wenn Sie nicht weiterkommen, wählen Sie einfach 06721 6809090 – die Nummer für Ihren persönlichen Support! :-)
 

Spielwiese für Frau Heinemann

Probieren Sie es einfach mal aus!